Victoria de Torsa

Süßer Stachel Eifersucht

Der erotische Roman

Band 72

Virginie ist so unschuldig, wie es der Name sagt. Ihre Liebe zu Eric ist so rein, so natürlich und unverdorben, wie die Liebe einer Jungfrau nur sein kann. Und Eric erwidert sie von ganzem Herzen.

Als er in einem Verlag die Karriereleiter erklimmt, kommt immer mehr sein Chef ins Spiel, der für den beruflichen Erfolg seiner Mitarbeiter einen hohen Preis fordert: Er will ihre Frauen. Er weiß nicht, daß er bei Eric offene Türen einrennt.

Ihre Leseprobe

 Blick ins Buch / Leseprobe
Autor:
Victoria de Torsa
Einband:
Paperback
Seitenanzahl:
192 Seiten
Veröffentlichung:
März 2004
Maße:
12 x 18 cm
ISBN:
978-3-932416-97-2

5,00 € 

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

■ Victoria de Torsa

Der Ehemann der Erfolgsautorin Catherine Blake hieß mit bürgerlichem Vornamen Victor und ließ es sich nicht nehmen, in die Rolle einer Autorin zu schlüpfen. Der gelernte Journalist und Psychologe schrieb mit Vorliebe Kurzgeschichten, die er gern in Episodenromanen zusammenfasste. Mit seinem Roman „Warten auf Sophie“ schrieb er einen Bestseller.

Er arbeitete in seinen letzten Lebensjahren als Freelancer bei einer Tageszeitung in New Jersey und schrieb alle seine Erotikromane auf der Veranda seines Blockhauses am Lake Elkin im Bundesstaat New York, wo er sich den ganzen Sommer über aufhielt.

9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück