Adrian Leigh

Bestraft mich endlich!

Der erotische Roman

Band 202

Sie sind wunderbar grausame Frauen, und wie Brian sie liebt! Seine bildschöne Mutter, ihre divenhafte Freundin und Therapeutin Sarah und Anastasia, die jugendliche Schönheit. Er verzehrt sich geradezu nach ihnen, dabei sind sie alles andere als zärtliche, leidenschaftlich liebende Frauen. Im Gegenteil: Ihre Herrschsucht und ihre unvorstellbare Gier, Macht über ihn auszuüben, ihn zu beherrschen und zu demütigen, sprengen jede Grenze des Vorstellbaren. Aber Brian liebt genau das an ihnen.

So begibt er sich in eine Unterwürfigkeit, in der sein sklavenartiger Gehorsam sein sexuelles Leben dominiert. Als die Sache ausufert, droht er den Verstand zu verlieren. Kann er sich retten?

Ihre Leseprobe

 Blick ins Buch / Leseprobe
Autor:
Adrian Leigh
Einband:
Paperback
Seitenanzahl:
192 Seiten
Veröffentlichung:
Mai 2015
Maße:
12 x 18 cm
ISBN:
978-3-95821-011-0

9,95 € 

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

■ Adrian Leigh

Adrian Leigh kam seiner eigenen Ansicht nach viel zu früh mit den Werken des Marquis de Sade, von Pauline Réage, Sacher-Masoch und anderen Autorinnen und Autoren der SM-Literatur in Berührung, als dass er sich deren prägendem Einfluss hätte entziehen können. Damit lag auf der Hand, dass sich seine eigene Leidenschaft und schriftstellerische Begabung in diese Richtung entwickeln würde.

Unter Pseudonym veröffentlichte Leigh insgesamt neun Bücher in englischer Sprache. Seit 2011 schreibt der "Meister der subtilen Lust-und-Schmerz-Erzählung" in deutscher Sprache und begeistert auch hier sein Publikum mit seinen Stimulanzien für die dunkel-sinnliche Phantasie. Sein Roman "Gehorche!" hat mittlerweile regelrechten Kultstatus im Kreise der Freunde dieses Genres.

9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


5,00 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück