Magdalena Diaz

Angeklagt - Bekenntnis einer Mutter

Der erotische Roman

Band 89

Ich sitze hier im Gefängnis. Man hat mir wenigstens Papier und Bleistift überlassen, und deshalb schreibe ich mein Leben auf, während man draußen meine Verurteilung vorbereitet.

Mein Name ist Magdalena Diaz. Ich bin wegen Inzests mit meinem über alles geliebten Sohn angeklagt, und ich habe keinen Grund, etwas abzustreiten. Im Gegenteil: Mit meiner Lebensbeichte will ich mich zu allen meinen Taten bekennen und alle aufrütteln, die sich nicht vorstellen können, wie es zu einer solch tiefen und ehrlichen Beziehung kommen kann.

Ihre Leseprobe

 Blick ins Buch / Leseprobe
Autor:
Magdalena Diaz
Einband:
Paperback
Seitenanzahl:
192 Seiten
Veröffentlichung:
September 2005
Maße:
12 x 18 cm
ISBN:
978-3-937914-17-6

5,00 € 

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück