Catherine Blake

Die Tränen meiner Mutter

Der erotische Roman

Band 111

Als der junge Billy Bradshaw leicht angetrunken eine Bar verläßt, wird er niedergeschlagen und ausgeraubt. Der Schlag auf den Kopf ist so stark, daß er sein Erinnerungsvermögen verliert. Vom Nachtdienst kommend, findet ihn eine Krankenschwester und bringt den Hilflosen zu sich nach Hause. Sie pflegt und umsorgt ihn, als wäre er der eigene Sohn, und fühlt sich wie magisch zu ihm hingezogen.

Sie verlieben sich schließlich. Und damit geht das Rätselraten erst richtig los: Wer ist er eigentlich? Und vor allem: Wer ist sie? Und was ist der Grund für die grenzenlose Liebe der beiden zueinander?

Ihre Leseprobe

 Blick ins Buch / Leseprobe
Autor:
Catherine Blake
Einband:
Paperback
Seitenanzahl:
192 Seiten
Veröffentlichung:
Juli 2007
Maße:
12 x 18 cm
ISBN:
978-3-937914-49-7

9,95 € 

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

■ Catherine Blake

„Meine Patienten, die sich in meiner Praxis nackt auf die Couch legen müssen, sind Legende geworden. Das freut mich, denn das ist der alleinige Verdienst der Edition Combes. Wenn ich als Sexualtherapeutin mein „Verhör“ beginne, entwickelt sich in meinem Kopf manchmal gleichzeitig der Stoff für einen Roman. Und dann setze ich mich abends hin und schreibe oder diktiere.

Ein Grund, weshalb meine Romane so erfolgreich sind, liegt sicherlich darin, dass mein eigenes Sexualleben so facettenreich ist. Aber mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, die praktische Seite mit den Erfahrungen aus dem Berufsleben zu verquicken.“

Die Autorin ist 2011 im Alter von 87 Jahren in New York verstorben. Der Edition Combes liegen noch einige Romanfragmente vor, die es aufzuarbeiten und zu vervollständigen gilt.

9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück