Hörig

Hörig
Adrian Leigh
Hörig
Der erotische Roman
Band 194

Warum ist Emmas Liebesleben nur so unerfüllt? Liegt es an ihrem Mann, ihrer unerfüllten Rolle als Hausfrau, oder beherrschen sie tiefgehende, geheime Wünsche, derer sie sich noch gar nicht bewusst ist?

Die Antwort findet sich, als sie Simon kennenlernt. Der durchschaut sie sofort, zügelt und züchtigt sie und macht sie so hörig, dass sie alles mit sich geschehen lässt. Dabei fühlt sie sich so wunderbar frei wie eine Puppe, mit der jeder nach seinen eigenen Wünschen spielen kann. Der seltsame Wandel ihrer Person hat Gründe.

Autor: Adrian Leigh
Einband: Paperback
Seitenanzahl: 192 Seiten
Veröffentlichung: September 2014
Maße: 12 x 18 cm
ISBN: 978-3-95821-003-5
9,95 €  
Inhalt: 1 Stück

Preise inkl. gesetzlicher MwSt.
Lieferung innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.
Ausland siehe Versandkostentabelle

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

Adrian Leigh

Adrian Leigh kam seiner eigenen Ansicht nach viel zu früh mit den Werken des Marquis de Sade, von Pauline Réage, Sacher-Masoch und anderen Autorinnen und Autoren der SM-Literatur in Berührung, als dass er sich deren prägendem Einfluss hätte entziehen können. Damit lag auf der Hand, dass sich seine eigene Leidenschaft und schriftstellerische Begabung in diese Richtung entwickeln würde.

Unter Pseudonym veröffentlichte Leigh insgesamt neun Bücher in englischer Sprache. Seit 2011 schreibt der "Meister der subtilen Lust-und-Schmerz-Erzählung" in deutscher Sprache und begeistert auch hier sein Publikum mit seinen Stimulanzien für die dunkel-sinnliche Phantasie. Sein Roman "Gehorche!" hat mittlerweile regelrechten Kultstatus im Kreise der Freunde dieses Genres.

Bestraft mich endlich! Bestraft mich endlich!
Inhalt 1 Stück
9,95 €  
Ausgeliefert Ausgeliefert
Inhalt 1 Stück
9,95 €  
Nacktwanderung Nacktwanderung
Inhalt 1 Stück
9,95 €