Catherine Blake

Warten auf Sophie

Der erotische Roman

Band 143

Obwohl Edgar mit seiner Elisa eine ausgefüllte und ausgesprochen glückliche Ehe führt, fehlt in ihrem Sexleben der besondere Kick. Während sie es auf Fred, einen Freund der Familie, abgesehen hat, ist sein Augenmerk auf die Tochter Sophie gerichtet.

Als diese vor dem Studienbeginn ein paar Wochen zu Hause ist, besteht Elisa darauf, daß sie es ist, die sich der Sache annehmen sollte. In einer beispiellosen Offensive versucht sie, das erwachende Küken auf die künftigen Freuden vorzubereiten. Wohlwissend, daß vom Gelingen der prickeligen Unternehmung auch das künftige Verhältnis zu ihrem Freund Fred abhängt.

Ihre Leseprobe

 Blick ins Buch / Leseprobe
Autor:
Catherine Blake
Einband:
Paperback
Seitenanzahl:
192 Seiten
Veröffentlichung:
März 2010
Maße:
12 x 18 cm
ISBN:
978-3-937914-59-6

9,95 € 

Sofort versandfertig, Versand innerhalb 2 Werktagen

■ Catherine Blake

„Meine Patienten, die sich in meiner Praxis nackt auf die Couch legen müssen, sind Legende geworden. Das freut mich, denn das ist der alleinige Verdienst der Edition Combes. Wenn ich als Sexualtherapeutin mein „Verhör“ beginne, entwickelt sich in meinem Kopf manchmal gleichzeitig der Stoff für einen Roman. Und dann setze ich mich abends hin und schreibe oder diktiere.

Ein Grund, weshalb meine Romane so erfolgreich sind, liegt sicherlich darin, dass mein eigenes Sexualleben so facettenreich ist. Aber mit zunehmendem Alter wird es immer schwieriger, die praktische Seite mit den Erfahrungen aus dem Berufsleben zu verquicken.“

Die Autorin ist 2011 im Alter von 87 Jahren in New York verstorben. Der Edition Combes liegen noch einige Romanfragmente vor, die es aufzuarbeiten und zu vervollständigen gilt.

9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück


9,95 € 

Inhalt: 1 Stück